Nicht sicher, welches Kartenterminal Sie besitzen? Kein Problem. Hier ist ein kleines Handbuch für all unsere Kartenterminal.

In diesem Artikel:

SumUp Air Kartenterminal

Der SumUp Air Kartenterminal ist unser neuestes Kartenterminal und der perfekte Partner für Ihr Geschäft. Hier sind ein paar Fakten:

  • Verbindung über Bluetooth.
  • Nimmt Chipkarten, Magnetstreifenkarten und kontaktlose Zahlungen an - inklusive Apple Pay und Android Pay.
  • Transaktion wird entweder durch PIN auf dem Kartenterminal selbst oder Unterschrift des Kunden in der SumUp App bestätigt.
  • Chipkarten werden in den kleinen Schlitz auf der Oberseite des Kartenterminals eingeführt. Magnetstreifenkarten werden durch den größeren Schlitz auf der Oberseite durchgezogen.
  • Aufladung über USB-Kabel oder die SumUp Ladestation.
  • Akku hält bis zu 500 Transaktionen.
  • Akzeptierte Karten: Mastercard, American Express, Maestro, V PAY und Visa.

 

PIN+ Kartenterminal (nicht mehr verkäuflich)

Das PIN+ war unser erster Kartenterminal, das es Kunden ermöglicht hat, Ihre PIN direkt auf dem Kartenleser einzugeben. Das PIN+ ist nicht mehr im Verkauf. Hier ein paar Fakten:

  • Verbindung über Bluetooth oder Kabel via dem Kopfhöreranschluss Ihres Smartphones oder Tablets.
  • Nimmt Chipkarten und Magnetstreifenkarten an.
  • Transaktion wird entweder durch PIN auf dem Kartenterminal selbst oder Unterschrift des Kunden in der SumUp App bestätigt.
  • Chipkarten werden in den kleineren Schlitz auf der rechte Seite des Kartenlesers eingeführt. Magnetstreifenkarten werden durch den größeren Schlitz auf der Hinterseite des Kartenlesers durchgezogen.
  • Mit Batterien betrieben.
  • Akzeptierte Karten: Mastercard, American Express, Maestro, V PAY und Visa.

 

Chip & Unterschrift Kartenleser (nicht mehr verkäuflich)

Der Chip und Unterschrift Kartenleser war unser allererster Kartenleser. Er ist nicht mehr im Verkauf. Hier sind ein paar Fakten:

  • Verbindet sich direkt mit Ihrem Smartphone oder Tablet über den Kopfhöreranschluss.
  • Nimmt Chipkarten an.
  • Transaktion wird durch Unterschrift des Kunden in der SumUp App bestätigt.
  • Chipkarten werden in den Schlitz am oberen Ende des Kartenlesers eingeführt.
  • Akzeptierte Karten: Mastercard, American Express, Maestro und V PAY.

 

Generelle Handhabung

  • Die Funktionalität des Kartenterminals kann nur bei einer Temperatur zwischen -10°C und +45°C gewährleistet werden. Daher empfehlen wir Ihnen das Terminal im Hochsommer oder Winter z.B. nicht über längere Zeit im Auto liegen zu lassen.

  • Auch wenn Sie das Gerät nicht regelmäßig nutzen, empfehlen wir Ihnen, das SumUp Air Kartenterminal 1x pro Monat aufzuladen.

  • Ihr Terminal ist durch technische Sicherheitsmechanismen vor Manipulation geschützt. Bitte behandeln Sie Ihr Kartenterminal daher mit Sorgfalt. Vermeiden Sie Gewalteinwirkung oder heftige Stöße (z.B. Aufprall auf Boden), um ein Auslösen der Sicherheitsmechanismen zu verhindern. Sind diese einmal ausgelöst, ist das Gerät gesperrt und kann nicht mehr verwendet werden.

  • Bitte nutzen Sie das Terminal nicht auf metallischen Oberflächen, während eine Zahlung per Magnetstreifen (d.h. die Karte wird durchgezogen) durchgeführt wird. Das Gerät besitzt eine Sicherheitsfunktion, die ein Mitlesen der Magnetstreifendaten verhindert. Wird ein metallener Gegenstand in der Nähe der Rückseite erkannt, blockiert das Gerät die Zahlung.
War dieser Beitrag hilfreich?

Haben Sie nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Kontaktieren Sie uns

Beiträge in diesem Abschnitt