Akzeptierte Karten

Sie können alle Kredit- und EC-Karten mit dem Logo von Visa, V PAY, Mastercard, Maestro, American Express, Discover, Diners Club sowie China Union Pay akzeptieren. Die Transaktionsgebühren gelten für sämtliche Zahlungen über Ihr SumUp Account – sei es per Visa, V PAY, Mastercard, Maestro, American Express, Discover, Diners Club oder China Union Pay.

Accepted_Cards_Update.png

Um Chip-Karten zu akzeptieren, führen Sie den Chip (die Vorderseite der Karte mit dem Chip nach oben) in den Schlitz oben am Terminal ein. Außerdem können Sie mit unseren SumUp Kartenterminals NFC-Zahlungen per Google Pay bzw. Apple Pay annehmen. Halten Sie die Karte für kontaktlose Zahlungen 1 bis 2 Sekunden lang flach vor das Display des Kartenterminals. 

Ihr Kunde muss die Zahlung nur noch durch die PIN-Eingabe oder Unterschrift bestätigen.

Internationale Karten

Sie können auch Karten aus anderen Ländern als dem Land Ihres Unternehmens annehmen. Achten Sie einfach darauf, dass die Karte das Logo von Visa, V PAY, Mastercard, Maestro, American Express, Discover, Diners Club oder China Union Pay trägt.

Wichtig

Bei Zahlungen mit einer ausländischen Karte wird dem Karteninhaber durch seine Bank unter Umständen eine Gebühr für den Fremdwährungseinsatz berechnet. Diese Gebühr fällt an, wenn die Währung des Landes, in der die Karte ausgestellt wurde, nicht der Währung des Landes entspricht, in dem Sie Ihr Geschäft bei SumUp registriert haben.Wenn Ihr Kunde etwa ein amerikanisches Bankkonto hat und sich Ihr Geschäft in Deutschland befindet, wird die Zahlung in EUR ausgeführt, aber in USD vom Konto Ihres Kunden abgebucht.

War dieser Beitrag hilfreich?

Haben Sie nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Kontaktieren Sie uns

Beiträge in diesem Abschnitt