Was muss ich wissen, bevor ich mich bei SumUp anmelde?

Wenn Sie mehr über unsere Kartenterminals und Services erfahren möchten, finden Sie hier Antworten auf die häufigsten Fragen vor der Anmeldung:

Preise und Gebühren

Wie viel kostet das Kartenterminal?
Air Kartenterminal: 59 € / CHF 69 (ohne MWST)
3G Kartenterminal: 99 € / CHF 129 (ohne MWST)

⇨ Sie sind nicht sicher, welches Kartenterminal Sie kaufen sollen? Dann sehen Sie sich unsere Vergleichstabelle an.

Welche Transaktionsgebühren gibt es?
Sie zahlen keine monatlichen Gebühren. In Deutschland fallen lediglich 0,9% für EC-Karten- und 1,9% für Kreditkartenzahlungen an. (Österreich: 0,95% für Bankomat, 2,5% für Kreditkarte; Schweiz: 1,5% für Bankomat, 2,5% für Kreditkarte; Luxemburg: 2,75% für alle Kartenzahlungen) Für Zahlungen ohne Kartenterminal beträgt die Transaktionsgebühr 2,95% + 0,25 €/CHF.
⇨ Lesen Sie diesen Artikel, um weitere Informationen zu erhalten.
Gibt es versteckten Kosten?
Nein. Keine monatlichen Gebühren, keine Vetragsbindung, keine Installationskosten.

Kartenzahlungen annehmen

Welche Karten kann ich akzeptieren?
Mit SumUp können Sie Karten von allen großen Kartenakzeptanzmarken annehmen.
⇨ Lesen Sie unseren Artikel „Akzeptierte Karten”, um weitere Informationen zu erhalten.
Kann ich SumUp direkt verwenden?
Ja, Sie können direkt Kartenzahlungen akzeptieren. Bitte beachten Sie, dass Ihr Konto verifiziert werden muss, wenn Sie das Verifizierungslimit von 5.000 EUR/CHF erreicht haben.
Hier erfahren Sie mehr.
Gibt es ein Transaktionslimit für mein SumUp Account?
Es gibt kein Transaktionslimit für Zahlungen mit vorhandener Karte über Ihr SumUp Account – das heißt, Sie können mit all unseren Kartenterminals Zahlungen jeder Höhe annehmen.
Hier können Sie mehr über Transaktions- und Verifizierungslimits lesen.
Kann ich SumUp im Ausland nutzen?
SumUp unterstützt derzeit 28 Länder in ganz Europa.
⇨ Eine Liste aller Länder finden Sie hier.

Technische Anforderungen

Benötige ich ein SumUp Kartenterminal?
Ja, um Zahlungen mit SumUp anzunehmen, benötigen Sie einen unserer Kartenterminals. 
Benötige ich ein Smartphone oder Tablet?
Air Kartenterminal: Sie benötigen ein Smartphone oder Tablet mit Datenvertrag oder WLAN, um Zahlungen anzunehmen.
⇨ Finden Sie hier heraus, ob Ihr Gerät kompatibel ist.
3G Kartenterminal: Ein eigenständiges Gerät, das kein zweites Gerät wie ein Smartphone oder Tablet benötigt.
Benötige ich einen Drucker?
Ein Drucker ist nicht erforderlich. Senden Sie Ihren Kunden Ihre Belege einfach per SMS oder E-Mail oder teilen Sie sie über die SumUp App.
Um Ihren Kunden Papierbelege auszuhändigen, können Sie die SumUp App oder Ihr Kartenterminal mit einem kompatiblen mobilen Drucker oder einem Cloud-Drucker verbinden.
⇨ Lesen Sie unseren Artikel „Drucker”, um weitere Informationen zu erhalten.

Accountdaten

Benötige ich ein geschäftliches Bankkonto?
Wir empfehlen ein Geschäftskonto, um Ihre Geschäftseinnahmen von Ihren persönlichen Finanzen getrennt zu halten. ⇨ Hier erhalten Sie Informationen zu unseren Anforderungen für Bankkonten.
Unterstützt SumUp jedes Geschäftsmodell?
Wir möchten aber darauf hinweisen, dass wir als reguliertes Institut den strengen Vorgaben der Finanzbehörden, der Kartengesellschaften sowie der Zahlungsabwickler unterliegen.
Während wir zahlreiche verschiedene Geschäfte bei uns willkommen heißen, können wir daher nicht jedes Geschäftsmodell unterstützen. Bitte schauen Sie sich unsere Liste nicht unterstützter Geschäftsmodelle an.
Muss ich meine persönlichen Daten angeben?
Ja, wir benötigen Ihre persönlichen Daten, da wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, sicherzustellen, dass Sie tatsächlich der registrierte Inhaber des SumUp Accounts sowie der Hauptansprechpartner für Ihr Geschäft sind.
Wir unternehmen alle gebotenen Sicherheitsmaßnahmen, damit Ihre Daten geschützt sind.
⇨ Mehr Informationen zu diesem Thema erhalten Sie im Artikel „Sicherheit”.

Auszahlungen und Berichte

Wann erhalte ich meine Auszahlung von einer Transaktion?
Ab dem Transaktionsdatum dauert es normalerweise 2 bis 3 Werktage (2-4 Werktage für die Schweiz), bis das Guthaben auf Ihrem Bankkonto eingeht.
Welche Berichte erhalte ich für meine Steuererklärung?
  • Einen Umsatz- und Steuerbericht (PDF), den Sie an Ihren Steuerberater weiterleiten können.
  • Einen Auszahlungsbericht (PDF), in dem alle Zahlungen aufgelistet sind, die in jeder Auszahlung enthalten sind (täglich oder monatlich).
  • Eine monatliche Rechnung mit den gesamten Transaktionsgebühren für diesen Zeitraum.

Alle Berichte können im Dashboard heruntergeladen werden.
⇨ Weitere Informationen über alle Berichte, und wie diese heruntergeladen werden können, erhalten Sie unter „Meine Dashboard-Berichte”.

Muss ich Mehrwertsteuer auf die erhaltenen Auszahlungen abführen?
Nein, auf unsere Transaktionsgebühren fällt keine Mehrwertsteuer an.

3G_Cradle.png

War dieser Beitrag hilfreich?

Haben Sie nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Kontaktieren Sie uns

Beiträge in diesem Abschnitt