Falls Sie Schwierigkeiten haben, Ihren Kartenleser mit Ihrem Smartphone/Tablet zu verbinden, sind Sie hier genau an der richtigen Stelle. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Fehler ganz einfach selber beheben können.

In diesem Artikel:

Wichtig

Bitte überprüfen Sie vorher, was für einen SumUp Kartenleser Sie verwenden. Das SumUp Air hat auf der Rückseite “SumUp” stehen, während das PIN+ auf der Rückseite “PIN+” stehen hat.


Verbinden Sie Ihren Kartenleser manuell

Normalerweise sollte sich Ihr Kartenleser automatisch mit Ihrem Smartphone/Tablet verbinden. Falls dies nicht passiert haben, wir hier ein paar einfache Schritte, mit denen Sie im Handumdrehen wieder bereit sind, Zahlungen anzunehmen:

  1. Öffnen Sie die SumUp App und loggen Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Passwort ein.

  2. Klicken Sie auf “Account” (iOS) oder auf das Menü-Symbol (Android) in der oberen linken Ecke.

  3. Öffnen Sie nun “Zahlungsmethode” und wählen Sie “Air” als Kartenterminal aus, um mit der Einrichtung zu beginnen.

    Achtung

    Die folgenden 2 Schritte sind nur für Air Kartenterminals mit einer Seriennummer unter 100017050828 notwendig.

  4. Bestätigen Sie, dass das Kartenterminal von der App gefunden wurde. Tippen Sie hierzu auf “Verbinden”, wenn die 3 Ziffern, die Ihnen in der App angezeigt werden, mit den letzten 3 Ziffern der Seriennummer auf der Rückseite Ihres Kartenterminals übereinstimmen. Bestätigen Sie nun die Bluetooth-Kopplung, indem Sie in der App auf “Koppeln” und auf dem Kartenterminal auf das grüne Häkchen tippen.

  5. Verbindung erfolgreich hergestellt! Das Kartenterminal wird nun auf die erste Zahlung vorbereitet. Der Vorgang dauert ca. 2 Minuten.

Generelle Problembehebung

Sie können Ihr Kartenterminal immer noch nicht mit Ihrem Smartphone/Tablet verbinden? Kein Problem, hier finden Sie ein paar Dinge, die Ihnen bei der Problembehebung helfen können.

Bitte überprüfen Sie zuerst hier, ob Ihr Smartphone/Tablet kompatibel ist mit unserem SumUp Air Kartenterminal.

Update der SumUp App

Bitte überprüfen Sie, ob Sie die aktuellste Version der SumUp App auf Ihrem Smartphone/Tablet geladen haben.

Für iOS Benutzer
  1. Öffnen Sie den App Store auf Ihrem Smartphone/Tablet.
  2. Klicken Sie auf “Updates” in der unteren rechten Ecke.
  3. Falls Ihnen in dieser Liste die SumUp App angezeigt wird, klicken Sie bitte auf den “Update”-Button rechts daneben. Falls Sie die SumUp App nicht in dieser Liste finden können, ist diese bereits auf dem aktuellsten Stand.
  4. Bitte versuchen Sie erneut, eine Kartenzahlung anzunehmen, um zu überprüfen, ob sich Ihr Kartenterminal nun mit Ihrem Gerät verbindet.

Für Android Benutzer

Smartphone/Tablet neu starten

Bitte starten Sie Ihr Smartphone/Tablet neu. Auf diese Weise wird der Bluetooth-Chip in Ihrem Gerät automatisch neu gestartet, was Fehler der Bluetooth-Kopplung beheben kann.
 

SumUp App erneut installieren

Falls die Aktualisierung der App Ihr Problem nicht behoben hat, hilft es, die App zu löschen und nochmals zu installieren.

Für iOS Benutzer
  1. Tippen Sie auf Ihrem Startbildschirm leicht auf das Symbol der SumUp App, bis es anfängt zu wackeln und ein “X” in der linken Ecke der App erscheint.
  2. Klicken Sie auf das “X” und bestätigen Sie den Vorgang, indem Sie “Löschen” auswählen.
  3. Öffnen Sie nun den App Store und klicken Sie auf “Suchen” unten in der Menüleiste.
  4. Geben Sie “SumUp” in der Suchleiste ein und bestätigen Sie mit “Suchen”.
  5. Ihr Gerät sollte Ihnen nun die SumUp App als erstes Suchergebnis anzeigen. Klicken Sie auf “Laden” neben dem App-Symbol und Ihr iPhone/iPad wird automatisch die App downloaden.
  6. Öffnen Sie die SumUp App und loggen Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse und Passwort ein.
  7. Bitte versuchen Sie erneut, eine Kartenzahlung anzunehmen, um zu überprüfen, ob Ihr Kartenterminal sich nun mit Ihrem Gerät verbindet.
Für Androir Benutzer


Problembehebung SumUp Air Kartenterminal

Ladezustand

Ein niedriger Batteriestand kann zu Verbindungsproblemen führen, weshalb wir Ihnen empfehlen, Ihr Kartenterminal immer aufzuladen. Sie können das SumUp Air Kartenterminal mit dem im Lieferumfang enthaltenen Micro-USB-Kabel aufladen. Schließen Sie es einfach an ein Netzteil oder einen Computer an.

Der Batteriestand wird auf dem Display des Kartenlesers sowie auch durch die vier LED-Leuchten am unteren Rand des Kartenlesers angezeigt. Um den Batteriestand anzuzeigen, drücken Sie bitte kurz den An/Aus-Schalter. Je nach Batteriestand des Kartenlesers, leuchten nun die LEDs auf. Eine LED-Leuchte entspricht ca. 25 %.

Neustart Air Kartenterminal

Wenn Sie mit keinem der oben genannten Schritte Ihr Verbindungsproblem lösen konnten, empfehlen wir Ihnen, Ihr Kartenterminal neu zu starten. Diese Option sollte nur spärlich verwendet werden. Halten Sie den An/Aus-Schalter Ihres Kartenterminals für ca. 10 Sekunden gedrückt und lassen Sie Ihn sofort wieder los. Auf diese Weise wird der Bluetooth-Chip in Ihrem Kartenterminal neu gestartet.

Wichtig

Führen Sie niemals einen Neustart Ihres SumUp Airs durch, während es aufgeladen wird, da Ihr Kartenterminal ansonsten beschädigt wird.


Problembehebung PIN+ Kartenterminal

Bitte überprüfen Sie zuerst hier , ob Ihr Smartphone/Tablet kompatibel mit unserem PIN+ Kartenterminal ist.

Neustart PIN+ Kartenterminal

Sie können Ihr PIN+ Kartenterminal ganz einfach neu starten, indem Sie das Batteriefach aufmachen und wieder schließen. Damit können Verbindungsprobleme behoben werden.


Batterien wechseln

Ein niedriger Batteriestand kann zu Verbindungsproblemen führen, weshalb wir Ihnen empfehlen, die Batterien Ihres Kartenlesers auszutauschen. Bitte verwenden Sie hierfür ausschließlich AAA 1.5V Batterien (keine Akkus). Überprüfen Sie die Batterien regelmäßig. Durch nicht korrekt eingelegt bzw. leere Batterien können Transaktionen fehlschlagen, auch wenn das Kartenterminal eingeschaltet ist. Achten Sie bitte darauf, dass die Batterien in die richtige Richtung eingesetzt werden (siehe Bild unten).

Troubleshooting_Battery_screenshot.JPG

 

Aktivierung des Bluetooth-Modus

Da Sie das PIN+ Kartenterminal mit Ihrem Smartphone/Tablet über Bluetooth sowie auch Kabel verbinden können, haben Sie die Möglichkeit, zwischen diesen beiden Modi umzuschalten. Um sicherzustellen, dass der Bluetooth-Modus aktiviert ist, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  1. Halten Sie den An/Aus-Schalter für 10 Sekunden gedrückt.

  2. Zwei Symbole, eins für Kabelmodus (links) und eins für Bluetooth-Modus (rechts), werden Ihnen auf dem Bildschirm Ihres Kartenterminals angezeigt. Ein Rahmen zeigt Ihnen, welcher Modus aktuell aktiviert ist.

  3. Wenn der Rahmen sich von Kabel-Modus zu Bluetooth-Modus bewegt, bedeutet dies, dass nun der Bluetooth-Modus aktiviert ist.

  4. Falls Sie aus Versehen den Kabel-Modus ausgewählt haben, drücken Sie einfach wieder den An/Aus-Schalter für 10 Sekunden und der Rahmen wird zum Bluetooth-Modus zurückspringen.
     

Blockiertes Gerät

Ihr Kartenterminal ist durch technische Sicherheitsmechanismen vor Manipulation geschützt. Bitte behandeln Sie Ihr Kartenterminal mit Sorgfalt. Vermeiden Sie Gewalteinwirkungen oder heftige Stöße (z.B. Aufprall auf Boden), um ein Auslösen der Sicherheitsmechanismen zu verhindern. Sind diese einmal ausgelöst, ist das Gerät gesperrt und kann nicht mehr wiederverwendet werden. Sollte dies passieren, erscheint die Meldung “INVALID BPK” (SumUp Air) oder “Device blocked” (PIN+) auf dem Bildschirm Ihres Geräts. In diesem Fall muss Ihr Gerät ausgetauscht werden. Kontaktieren Sie bitte hierzu unser Support Team (DE: support@sumup.de, AT: support@sumup.at, CH: support@sumup.ch).

War dieser Beitrag hilfreich?

Haben Sie nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Kontaktieren Sie uns

Beiträge in diesem Abschnitt