SumUp Air: Verbindungsfehler - eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

SUMUP_AIR.png

Wenn Sie Schwierigkeiten bei der Verbindung Ihres Kartenterminals mit Ihrem Smartphone/Tablet haben, sind Sie hier an der richtigen Stelle. In diesem Artikel leiten wir Sie durch die Fehlerbehebung für Ihr SumUp Air Kartenterminal, um so schnell wie möglich wieder Zahlungen annehmen zu können.

Bitte prüfen Sie zunächst in diesem Artikel, ob Ihr Gerät zum SumUp Air Kartenterminal kompatibel ist.

*Hinweis: Bitte prüfen Sie regelmäßig, ob Sie die aktuellste Version der SumUp App verwenden.

SumUp App aktualisieren
Für iOS-Nutzer Für Android-Nutzer
  1. Öffnen Sie den App Store.
  2. Gehen Sie auf "Updates" unten rechts.
  3. Suchen Sie die SumUp App in der Liste und tippen Sie auf den Button "Aktualisieren". Wenn die SumUp App nicht in der Liste erscheint, verwenden Sie bereits die aktuellste Version.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Um mit der Fehlerbehebung zu beginnen, schließen Sie bitte die SumUp App auf Ihrem Gerät. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr Kartenterminal nicht geladen wird.

Schritt 1: Kartenterminal zurücksetzen

  1. Schalten Sie Ihr Kartenterminal aus.
  2. Halten Sie nun die Power-Taste Ihres Kartenterminals rund 10 Sekunden lang gedrückt. Auf dem Display sollte die Meldung "Hold for BT" erscheinen. Dann erscheint eine weitere Meldung: "Release BT".
  3. Lassen Sie die Power-Taste los, sobald ein Piepton zu hören ist. Der Bluetooth-Chip in Ihrem Kartenterminal wurde damit zurückgesetzt.

Schritt 2: Bluetooth auf Ihrem Smartphone / Tablet ausschalten

  1. Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Smartphones oder Tablets.
  2. Wählen Sie Geräteverbindung oder Bluetooth-Verbindung.
  3. Prüfen Sie, ob das Kartenterminal in der Bluetooth-Liste angezeigt wird.
    • Falls ja, entfernen Sie das Kartenterminal bitte aus dieser Liste.
    • Falls kein SumUp-Gerät angezeigt wird, schalten Sie Bluetooth auf Ihrem Smartphone oder Tablet aus. Lassen Sie die Bluetooth-Verbindung mindestens 10 Sekunden lang deaktiviert, damit alle Verbindungen getrennt werden. Schalten Sie es dann wieder ein.

Schritt 3: Air Kartenterminal manuell verbinden

  1. Öffnen Sie die SumUp App und loggen Sie sich mit der E-Mail-Adresse und dem Passwort Ihres SumUp Accounts ein.
  2. Tippen Sie auf das Symbol Einstellungen in der rechten unteren Ecke (iOS) bzw. das Menü-Symbol links oben (Android).
  3. Öffnen Sie "Zahlungsmethoden" / "Kartenterminal wählen" und wählen Sie Ihr Kartenterminal, um den Einrichtungsvorgang zu beginnen.
  4. Falls Sie ein SumUp Air haben, bestätigen Sie bitte die Kopplungsanfrage auf Ihrem Smartphone oder Tablet und stellen Sie sicher, dass die letzten drei Stellen auf Ihrem Bildschirm den letzten drei Stellen der Seriennummer Ihres Kartenterminals entsprechen. Tippen Sie auf "Verbinden".
  5. Möglicherweise müssen Sie die Verbindung bestätigen, indem Sie auf dem Air Kartenterminal auf das grüne Häkchen drücken.
  6. Verbindung erfolgreich!

*Hinweis: In seltenen Fällen kann die Wiederverbindung Ihres Kartenterminals scheitern. Wiederholen Sie in diesem Fall bitte Schritt 3.

In den meisten Fällen sollte Ihr Gerät nun verbunden sein. Falls es aber wider Erwarten zu weiteren Verbindungsproblemen kommt, versuchen Sie folgende Schritte:

Nur für Android: Bluetooth-Cache leeren
  1. Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Smartphones oder Tablets.
  2. Suchen Sie nach "Apps" / "App" / "Apps & Benachrichtigungen" / "App-Manager".
  3. Wählen Sie "Alle Apps auflisten" / "Alle Apps anzeigen" / "App-Info".
  4. Gehen Sie auf Optionen (über ein Punkte-, Striche- oder Zahnrad-Icon bzw. den Button "Mehr") und wählen Sie "System-Apps anzeigen" oder eine ähnliche Option.
  5. Suchen Sie die App "Bluetooth" / "Bluetooth release" und tippen Sie darauf.
  6. Gehen Sie auf "Daten löschen" oder öffnen Sie "Speicher" und gehen Sie dann auf "Daten löschen" / "Daten leeren".
Schritt 4: SumUp App löschen
Für iOS-Nutzer Für Android-Nutzer
  1. Tippen Sie im Home-Bildschirm auf das Icon der SumUp App, bis es wackelt und in der linken oberen Ecke ein "X" erscheint.
  2. Tippen Sie nun auf das "X" und bestätigen Sie den Löschvorgang, indem Sie "Löschen" wählen.
Schritt 5: Smartphone/Tablet ausschalten

Schalten Sie Ihr Smartphone oder Tablet aus. Dadurch wird der Bluetooth-Chip Ihres Geräts automatisch neugestartet, sobald Sie Ihr Smartphone oder Tablet wieder einschalten. In einigen Fällen werden Verbindungsprobleme so behoben.

 

Schritt 6: SumUp App neu installieren
Für iOS-Nutzer Für Android-Nutzer
  1. Öffnen Sie den App Store und tippen Sie in der Menüleiste unten auf "Suchen".
  2. Geben Sie in der Suchleiste "SumUp" ein und tippen Sie auf "Suchen".
  3. Tippen Sie auf den Button "Installieren" und Ihr iPhone/iPad lädt die SumUp App herunter.

Öffnen Sie die SumUp App nun wie gewohnt und loggen Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort ein. Versuchen Sie nun, eine Kartenzahlung anzunehmen, um zu prüfen, ob Ihr Kartenterminal sich mit Ihrem Gerät verbinden kann.

Ladestand

Ein niedriger Ladestand kann Verbindungsprobleme verursachen. Wir empfehlen Ihnen daher, Ihr Kartenterminal aufzuladen. Sie können Ihr SumUp Air Kartenterminal mit dem mitgelieferten Micro-USB-Kabel aufladen. Stecken Sie es einfach in eine Steckdose oder einen Computer ein.

Der Ladestand wird auf dem Display des Kartenterminals sowie anhand der blauen LEDs am unteren Rand des Terminals angezeigt. Um den Ladestand zu prüfen, drücken Sie kurz die Power-Taste und lassen Sie sie sofort wieder los. Die LEDs leuchten je nach Ladestadt Ihres Kartenterminals auf. Eine LED entspricht ungefähr 25% Ladung.

War dieser Beitrag hilfreich?

Haben Sie nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Kontaktieren Sie uns

Beiträge in diesem Abschnitt