Das 3G Kartenterminal ist SumUp's neuste Innovation und es ist einzigartig: Denn als eigenständiges Kartenterminal ist kein Smartphone oder Tablet mehr erforderlich, um Kartenzahlungen anzunehmen. Das Kartenterminal bietet unbegrenztes Datenvolumen und baut eigenständig eine Datenverbindung zur Zahlungsabwicklung auf.

☉ Gesamtkosten 

Das 3G Kartenterminal ist zum einmaligen Kaufpreis von 99 EUR / 99 GBP (zzgl. MwSt.) erhältlich. Anschließend zahlen Sie nur noch eine Gebühr pro Transaktion – es fallen keine monatlichen Kosten an. Das bedeutet, Sie müssen nichts für die Datenverbindung zahlen, da die Kosten dafür im einmaligen Kaufpreis enthalten sind.

☉ Akzeptierte Karten

Mit dem SumUp 3G Kartenterminal können Sie folgende EC- und Kreditkarten annehmen: American Express, MasterCard, Maestro, Visa, V Pay, Google Pay sowie Apple Pay.

☉ Zahlungsmethoden 

Mit einem registrierten SumUp Account und diesem Terminal können Händler Zahlungen per Chip, Magnetstreifen, kontaktlos (NFC) sowie in Bar annehmen.

☉ Belege

Stellen Sie Kunden Belege per E-Mail oder SMS aus.

☉ Rückerstattungen

Falls nötig, können Sie problemlos Zahlungen zurückerstatten.

☉ Trinkgeld

Dank der integrierten Trinkgeld-Funktion können Kunden Trinkgeld geben.

☉ Mitarbeiter-Accounts

In Ihrem SumUp Account auf sumup.me können Sie mehrere Mitarbeiter-Accounts erstellen – so können sich Ihre Mitarbeiter am Kartenterminal einloggen, ohne Zugriff auf Ihre Account-Daten zu haben.

☉ Akku 

Laden Sie Ihr Kartenterminal mit dem mitgelieferten USB-Kabel Typ C auf, indem Sie es an Ihren PC oder eine andere Stromquelle anschließen. Mit einem voll aufgeladenen Akku können Sie 50 oder mehr Zahlungen annehmen.

  Schnell-Anleitung

Hilfe bei der Einrichtung Ihres 3G Kartenterminals erhalten Sie im Artikel  SumUp 3G: Einrichtung  .

In unserem SumUp 3G: Handbuch finden Sie außerdem allgemeine Tipps zur Verwendung und Fehlerbehebung.

War dieser Beitrag hilfreich?

Haben Sie nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Kontaktieren Sie uns

Beiträge in diesem Abschnitt