Dieser Artikel beantwortet die folgenden Fragen:

  1. Funktionen
  2. Andere Fragen

1- Funktionen

Nachfolgend werden grundsätzliche Fragen zu den Funktionen der SumUp POS App geklärt.

 

1.1- Wie nehme ich eine Bestellung bzw. einen Verkauf entgegen?

Der Ablauf rund um die Entgegennahme von Zahlungen wird detailliert hier.

  • Achtung: Um über SumUp POS Kartenzahlungen akzeptieren zu können, benötigen Sie hierfür einen separaten, kostenfreien  SumUp Account.

Sie haben noch keinen SumUp Account?

  1. Klicken Sie bitte hier bzw. für Österreich hier und hier für die Schweiz.
  2. Anschließend werden Sie gefragt, ob Sie ein Kartenlesegerät bestellen möchten. Da das Kartenterminal im POS Hardwarepaket enthalten ist, klicken Sie bitte auf die Schaltfläche „Ich habe bereits ein Kartenlesegerät“.
  3. Führen Sie die Registrierung bis zum Ende durch.
  4. Beenden Sie nun die Registrierung indem Sie Ihre Bankverbindung für die Auszahlung der Kartentransaktionen angeben und anschließend den Aktivierungscode eingeben, welchen Sie per SMS erhalten. Daraufhin können Sie nun in die POS App wechseln und Ihre erste Kartenzahlung, wie oben beschrieben, durchführen.

Sie haben bereits einen SumUp Account?

Haben Sie bereits einen Account angelegt, tragen Sie bei der ersten Kartenzahlung über die SumUp POS App Ihre registrierte E-Mail-Adresse und Ihr selbst vergebenes Passwort ein und klicken auf „Login“.

 

1.2- Wie kann ich während einer Kundenbestellung einzelne Artikel stornieren?

Um während einer Bestellung einzelne Artikel zu stornieren, scrollen Sie in der unteren rechten Ecke weiter nach rechts und tippen Sie auf das "Storno"-Symbol.

storno_1_pos_de.jpg

Nun können Sie die einzelnen Posten in der linken Spalte einfach durch Antippen entfernen. Jedes Antippen reduziert die Anzahl um eins.

storno_2_pos_de.png

Drücken Sie dann erneut auf das "Storno"-Symbol. Es öffnet sich ein kleines Fenster, in dem Sie gebeten werden, die Stornierung zu bestätigen.

Im Gastronomie-Betrieb: Nach der Stornierung wird für Ihre Unterlagen bzw. für die Weitergabe an die Küche ein Storno-Bon gedruckt.

 

1.3- Wie werden Artikelrückgaben gehandhabt?

Artikelrückgabe: am selben Geschäftstag

Nutzen Sie das Zusatzmodul „Lagerverwaltung“, werden die stornierten Artikel automatisch in der Cloud in dem jeweiligen Artikel wieder aufgestockt.

  • Achtung: Der Vorgang ist nur bei Rechnungen des laufenden Geschäftstages möglich! Diese Art der Stornierung steht nur Mitarbeitern mit den entsprechenden Rechten zu. Beachten Sie außerdem, dass Kartenzahlungen bei einem Storno nicht automatisch zurückgebucht werden!

Artikelrückgabe: nicht am selben Geschäftstag

Für Artikelrückgaben, welche nicht an demselben Geschäftstag durchgeführt werden, folgen Sie bitte dieser Schritt-für-Schritt-Erklärung here.

 

1.4- Wie kann ich Rabatte in die App eingeben?

Standardmässig haben Sie die Auswahl zwischen Rabatten in vier Höhen (3%, 5%, 10% und 15%). Zum Anwenden von Rabatten führen Sie wie gewohnt eine Bestellung durch, bis sich der rechte Seite der App erhellt. Klicken Sie nun auf "Rabatt" und wählen Sie den gewünschten Wert aus. Aktuell sind Rabatte nur auf Gesamtbestellungen anwendbar.

discount_pos_de.png
Zusätzliche Rabatte können von unserem Support Team für Sie angelegt werden. Melden Sie sich hierfür entweder per Email support.pos@sumup.com oder telefonisch unter +49 30 3080 9906.

 

1.5- Wie kassiere ich in der Point of Sale App ein Trinkgeld?

Sie können vor dem Auswählen der Zahlungsmethode in dem dafür vorgesehenen Feld entweder einen Trinkgeldbetrag oder die Gesamtsumme inklusive Trinkgeld eintippen. Dies wird bildlich hier gezeigt.

Damit die App für Sie das Wechselgeld errechnet, können Sie zusätzlich die erhaltene Gesamtsumme eintippen (nur bei Barzahlung).

 

1.6- Wie stelle ich mit dem SumUp Point of Sale Kassensystem einen Bewirtungsbeleg aus?

In der unteren rechten Ecke des Bildschirms befindet sich ein Feld mit der Beschriftung "Drucken".

pos_drucken_1.png

Wenn Sie dieses antippen, können Sie zwischen "Drucken", "Nicht Drucken" und "Bewirt. Beleg" wechseln. Wenn das Feld "Bewirt. Beleg" anzeigt wird, wird bei Abschluss der Transaktion automatisch ein Bewirtungsbeleg anstelle der normalen Rechnung gedruckt.

pos_drucken_2.png

Denken Sie daran, im Anschluss wieder auf "Drucken" zu wechseln, wenn Sie keine Bewirtungsbelege mehr drucken möchten.

Tipp: Alternativ können Sie auch Bonrollen verwenden, bei denen auf der Rückseite bereits ein Formular für Bewirtungsbelege aufgedruckt ist

 

1.7- Ist es möglich den Anfangsbestand/Endbestand meines Bargeldes zu registrieren?

Ja. Das SumUp Kassensystem beinhaltet eine Wechselgeldverwaltung. Der Anfangsbestand wird nach Eröffnung des Geschäftstages eingetragen. Die Eintragung erfolgt durch genaue Angabe der Anzahl der Banknoten und Münzen. Dieser Vorgang wird vor Beendigung des Geschäftstages mit der dahin aktuellen Anzahl der Noten und Münzen wiederholt.

Bei Bedarf muss diese Funktion vom SumUp Support freigeschalten werden. Melden Sie sich hierfür entweder per Email support.pos@sumup.com oder telefonisch unter +49 30 3080 9906.

 

1.8- Gibt es eine Tischmanagement-Funktion?

Nein. Ein Tischmanagement ist mit dem SumUp Point of Sale Kassensystem nicht möglich. Ein Bestellvorgang muss erst vollständig beendet werden (Bezahlung oder Storno) bevor eine neue Bestellung eingegeben werden kann.

 

1.9- Wie füge ich neue Kunden über die POS App hinzu? (Plus-Tarif)

So können Sie neue Kunden über die SumUp POS App hinzufügen:

Tipp: Um Kunden in der POS App anlegen zu können, müssen Sie zunächst in der POS Cloud entsprechend Kundengruppen angelegt haben.

 

1.10- Wie funktioniert die Mitarbeiterzeiterfassung in der POS App? (Pro-Tarif)

Um die Mitarbeiterzeiten zu erfassen, folgen Sie diesen Schritten:

Der Bondrucker druckt Ihnen Automatisch einen Nachweis aus. Sie sehen in dem Menü Zeiterfassung jetzt die Zeit vom Arbeitsbeginn bis zum Arbeitsende.

 

2- Andere Fragen

In diesem Abschnitt werden weitere Fragen zur SumUp POS App beantwortet.

 

2.1- Wie bekomme ich Updates für die Software des SumUp Point of Sale Kassensystems?

Grundsätzlich empfiehlt SumUp die Benutzung des aktuellsten iOS sowie der aktuellsten SumUp POS App.

So aktualisieren Sie die iOS Version Ihres iPads::

  1. Führen Sie eine Aktualisierung sicherheitshalber bitte niemals im laufenden Geschäftstag durch.
  2. Öffnen Sie die iPad Einstellungen und wählen Sie im Menü „Allgemein“ den Punkt „Softwareaktualisierung“.
  3. Folgen Sie den Anweisungen, um Ihr iPad zu aktualisieren. Seit dem Update des iPad Betriebssystems auf iOS 9 ist es erforderlich bei einem Update der Point of Sale App dem App-Entwickler zu vertrauen.
  4. Öffnen Sie die iPad Einstellungen und wechseln Sie auf das Menü „Allgemein“. Scrollen Sie im rechten Bild nach unten und drücken Sie auf „Profile“. Wählen Sie anschließend den Punkt „Mujinzo Labs GmbH Ent“ und klicken auf „App Entwickler vertrauen“. Schließen Sie die Einstellungen und öffnen Sie die Point of Sale App.

So aktualisieren Sie Ihre SumUp Point of Sale App:

Die Updates der Point of Sale App werden Ihnen von SumUp bereitgestellt. Sobald eine neue Version Ihrer App verfügbar ist, erhalten Sie innerhalb der App dazu eine Benachrichtigung, über welche Sie die App einfach und kostenlos aktualisieren können

Nach einem iOS Update oder bei erstmaliger Installation der App folgen Sie bitte diesen Schritten:

 

2.2- Beim Öffnen der Point of Sale App ist immer derselbe Mitarbeiter eingeloggt. Kann ich dies ändern?

Beim Öffnen der Point of Sale App ist stets ein bestimmter Mitarbeiter eingeloggt. Möchten Sie den standardmäßig eingeloggten Mitarbeiter wechseln, kontaktieren Sie bitte unser Support Team.

Um den Mitarbeiter während des Geschäftstages zu wechseln, klicken Sie oben in der Point of Sale App auf den Mitarbeiternamen und anschließend auf „Logout“. Der Mitarbeiter, welcher sich einloggen möchte, gibt nun seine Mitarbeiter-PIN ein.

pos_logout.png

 

2.3- Kann ich auch einstellen, dass kein Bon gedruckt wird?

In der unteren rechten Ecke des Bildschirms befindet sich ein Feld mit der Beschriftung "Drucken". Wenn Sie dieses antippen können Sie zwischen "Drucken", "Nicht Drucken" und "Bewirt. Beleg" wechseln.

pos_drucken_3.png


Wenn das Feld "Nicht Drucken" anzeigt wird, wird bei Abschluss der Transaktion kein Bon gedruckt. Bei Kartenzahlung haben Sie außerdem die Möglichkeit, einen Zahlungsbeleg mit Details zur Kartenzahlung per SMS oder E-Mail zu verschicken.

 

2.4- Was mache ich, wenn ich einen Tag falsch eröffnet/geschlossen habe?

In diesem Fall kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice. Melden Sie sich hierfür entweder per Email support.pos@sumup.com oder telefonisch unter +49 30 3080 9906.

 

2.5- Was mache ich, wenn die Internetverbindung unterbrochen wurde?

Die POS App kann grundsätzlich auch ohne Internetverbindung genutzt werden. Ohne Internetverbindung können Sie jedoch keine Kartenzahlungen annehmen, da Transaktionen nicht verifiziert werden können. Wenn Sie nicht mit dem Internet verbunden sind und versuchen eine Kartentransaktion durchzuführen, erhalten Sie eine Fehlermeldung. Tippen Sie in diesem Fall auf "Abbrechen", sodass Sie wieder in die SumUp POS App gelangen und führen Sie dort eine Barzahlung durch.

Sollte eine Störung des Internets vorliegen, empfehlen wir die Internetverbindung so schnell wie möglich wieder herzustellen, um Kartenzahlung entgegennehmen zu können und damit die Umsatzdaten wieder mit der Cloud synchronisiert werden.

 

War dieser Beitrag hilfreich?

Haben Sie nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Kontaktieren Sie uns

Beiträge in diesem Abschnitt