Access to Card not Present Transactions

SumUp bietet seinen Händlern die Möglichkeit, Kartenzahlungen per SMS oder per Virtual Terminal zu akzeptieren. Um Zugang zu diesen Funktionen zu erhalten, kontaktieren Sie bitte einfach das SumUp Support Team. Bevor Sie dies tun, möchten wie Sie bitten, die folgenden Anforderungen zu prüfen.

  • Vollständig verifizierter Account
    Bevor wir Ihnen Zugang gewähren können, muss Ihr SumUp Account von unserem Onboarding Team abschließend geprüft werden. Sobald Ihr Account vollständig verifiziert wurde, erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Wir möchten Sie bitten, keinen Zugang zu beantragen, bevor Ihr Account verifiziert wurde. (Sie haben noch keinen Account? Hier können Sie einen erstellen.)
  • Aussagekräftige Website
    Die Händler-Website oder -Webpräsenz in sozialen Medien muss akkurate Informationen über das Geschäft bereitstellen. Hierzu gehören:
  1. Information über den Händler, die Produkte und/oder Dienstleistungen
    • Die Website oder Webpräsenz sollte Geschäftsnamen, Kontaktdaten und die Adresse (einschließlichLand) aufführen. Die Angabe dieser Information ist für alle geschäftlichen Websites gesetzlich verpflichtend.
    • Es sollte eine Telefonnummer für Kundenanfragen aufgeführt werden. Falls die Produkte auch international versandt werden, sollte ebenfalls eine internationale Rufnummer zu finden sein.
    • Es muss eine eindeutige Beschreibung der Waren und/oder Dienstleistungen sowie deren Preise in der entsprechenden Währung aufgeführt werden. Bei Nahrungsmitteln müssen auch die Produktzutaten eindeutig deklariert werden.
  2. Richtlinie für Stornierung, Versand , Rücknahme und Erstattung
    • Der voraussichtliche Zeitraum für die Verarbeitung und den Versand der Bestellung sowie jegliche Liefereinschränkungen, ob örtlich oder weltweit, müssen angegeben werden. Nach der Bestellung sollte auch die Lieferzeit für nicht vorrätige Produkte aufgeführt werden.
    • Es ist ebenfalls wichtig, die Unternehmensrichtlinien für Stornierung, Rückgabe und Erstattung anzugeben.
  3. Zahlung und Rechnung
    • Es müssen Einzelheiten zum Ablauf der Rechnungsstellung sowie der Zahlungsabwicklung aufgeführt werden.
    • Die akzeptieren Zahlungsmethoden sollten angegeben werden, einschließlich der akzeptierten Kreditkarten (z.B. Visa, MasterCard etc.).
  4. Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien

Auf der Unternehmenswebsite oder -webpräsenz sollten sowohl die Datenschutzrichtlinie als auch die Sicherheitsrichtlinie zu finden sein.

 

  • Gründe für kartenungebundene Transaktionen Sie sollten dem SumUp Support-Team eine fundierte Begründung nennen, weshalb Ihr Unternehmen SMS-Zahlungen oder Zugang zu unserem Virtual Terminal benötigt. Bitte liefern Sie so viel Nachweise wie möglich, warum Ihr Unternehmen kartenungebundene Transaktionen durchführen muss.
  • RechnungenUm die notwendige Freigabe zu bekommen, muss Ihr Unternehmen in der Lage sein, den Kunden Rechnungen auszustellen. SumUp verlangt möglicherweise Nachweise dafür, dass Ihr Unternehmen Rechnungen ausstellen kann.

 

Bitte beachten Sie, dass die oben genanten Anforderungen nicht nur Ihre Website bzw. Webpräsenz in sozialen Medien stärkt, sondern auch Anforderungen sind, die wir laut unser Zahlungsdienstleister sowie laut Geldwäschegesetzgebung umsetzen müssen, bevor wir Ihnen Zugang zu SMS-Zahlungen und zum Virtual Terminal gewähren können.

Sobald Sie Ihre Website oder Webpräsenz überprüft und sichergestellt haben, dass diese unseren Anforderungen entspricht, können Sie gern Zugang zu SMS-Zahlungen beziehungsweise zu unserem Virtual Terminal beantragen. Hierfür loggen Sie sich bitte in Ihren SumUp Account ein und klicken im Menü auf der linken Seite auf Support. Dort haben Sie die Möglichkeit, unser Support-Team mit Ihrem Antrag auf Zugang zu kontaktieren.

War dieser Beitrag hilfreich?

Haben Sie nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Kontaktieren Sie uns

Beiträge in diesem Abschnitt